UMWELTFREUNDLISCHE KÜHLLÖSUNGEN

Kältemittel R454c

R454c ist ein Kältemittel mit niedrigem Treibhauspotenzial als Ersatz für R404a und R22 in neuen gewerblichen und industriellen Kältesystemen

AUF EINEN BLICK

Ersatz für R404a und R22 in neuen Systemen

R454c ist ein HFO(Hydrofluorolefin)-basiertes Kältemittel mit niedrigem Treibhauspotenzial und optimal ausgewogenen Eigenschaften zur Ablösung der Kältemittel R404a und R22 bei Mittel- und Niedertemperaturanwendungen mit Direktverdampfung. R454c ist den von ihm abgelösten Kältemitteln Ieistungsmäßig nahe und kann deshalb mit geringfügigen Anpassungen einfach und kosteneffektiv in neuer Ausrüstung zum Einsatz kommen.

Mit einem GWP-Wert von 146 liegt R454c unter dem Schwellenwert von 150 der F-Gas-Verordnung 517/2014 und Ecodesign-Anforderungen und ist daher für kommerzielle und industrielle Kältesysteme besonders gut geeignet.

Anwendungen, Leistung, Sicherheit und Umweltvorteile

ANWENDUNGEN
  • Vormals für R404A oder R22 ausgelegte kommerzielle und industrielle Nieder- und Mitteltemperatur-Kältesysteme

  • Verflüssigungssätze, Kühlkameras, Gefrierschränke und Tiefkühlräume

  • Ideal geeignet für hermetisch dichte Kältesysteme

LEISTUNG RELATIV ZU R404A BEI ÄHNLICHEN BETRIEBSBEDINGUNGEN
  • 10% weniger Leistung

  • 7.5% höherer COP (Leistungskoeffizient)

  • 25% reduzierter Massenfluss

  • Niedrigerer Ansaug- und Austragsdruck von Verdichtern

UMWELTVORTEILE
  • Treibhauspotenzial (GWP) < 150 (96%ige Verringerung gegenüber R404a)

  • Erfüllt F-Gas- und Ecodesign-GWP-Anforderungen

  • Null Ozonabbau

  • R404a leistungsmäßig sehr nahe

  • Verbesserte Effizienz

  • Bei minimalen Veränderungen einfach gegenüber der R404a- und R22-Ausführung umrüstbar

  • Nicht giftig und relativ unbrennbar

R454c Eigenschaften

ASHRAE-Nummer

R454c

Zusammensetzung

78.5% R1234yf/21.5% R32

Molekulargewicht

90.8 g/mol

Siedepunkt @ 1 atm

-45.9°C

Kritische Temperatur

82.4°C

Ozonabbaupotenzial

0

Treibhauspotenzial AR5

146

Sicherheitsklasse

A2L

Temperaturgleit

~6K

Flüssigkeitsdichte @ 21.1 °C

999.5 kg/m³

Produkte zum Thema

ES WIRD AUCH ANGESEHEN:

BORA VERFLÜSSIGER

Luftgekühlte Verflüssiger in V-förmigen und horizontalen Ausführungen, mit Mikrokanal Wärmetauschern und Verdampfungsvorkühlung. Ausgelegt für FKW- und HFO-Kältemittel, NH3 und CO2, 10 bis 2000kW

  • facebook-aaaaaa
  • linkedin-aaaaaa
  • twitter-aaaaaa
  • googleplus-aaaaaa

Kaltra Innovativtechnik GmbH


Max-Reger-Str. 44
90571 Schwaig
Deutschland


Email: info@kaltra.de
+49(0)911 715 32021

USt-IdNr.: DE300943964

Kaltra ist ein kundenorientierter Entwickler und Lieferant von zuverlässigen, energieeffizienten Wärmemanagement-Produkten und -Lösungen.

 

Von der Professionalität des Engineering-Teams bis zur tiefschürfenden Erfahrung des Service-Teams sind wir stets bestrebt, Ihnen die besten Produkte und Dienstleistungen anzubieten.

Weiterlesen

© 2014-2018 Kaltra Innovativtechnik GmbH