ÜBER KALTRA

Datenschutzbestimmungen

Lesen Sie Kaltras Datenschutzbestimmungen durch, um unsere Verpflichtungen Ihnen und Ihren personenbezogenen Daten gegenüber besser zu verstehen

DATENSCHUTZ

Kaltra ist sich darüber bewusst, dass Ihnen der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Benutzung unserer Website ein wichtiges Anliegen ist. Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Deshalb möchten wir, dass Sie wissen, welche Daten wir pflegen und welche Daten wir löschen. Mit diesen Datenschutzbestimmungen möchten wir Sie über unsere Sicherheitsvorkehrungen informieren.

 

Erfassung von Daten
 

Sie können unsere Website ohne Angabe Ihrer personenbezogenen Daten nutzen. Die Angabe personenbezogener Daten ist keine Voraussetzung für die Nutzung unserer Website, sofern diese nicht erforderlich sind, um Ihnen ein von Ihnen gewünschtes Produkt oder eine Leistung anzubieten. Wenn Sie unsere Website nutzen, können Daten für verschiedene Sicherheitszwecke gespeichert werden. Bei diesen Daten kann es sich um den Namen Ihres Internetdienstanbieters, die Website, von der Sie über einen Link auf unsere Website gekommen sind, die Websites, die Sie von unserer Website aus besuchen, und um Ihre IP-Adresse handeln. Diese Daten lassen möglicherweise Ihre Identifizierung zu, wir nutzen sie jedoch nicht zu diesem Zweck. Wir nutzen die Daten mitunter für statistische Zwecke, wahren jedoch die Anonymität des einzelnen Nutzers, sodass die Person nicht identifiziert werden kann. In Fällen, in denen personenbezogene Daten an andere weitergegeben werden, um Ihnen von Ihnen verlangte Produkte oder Leistungen zur Verfügung zu stellen, oder um andere von Ihnen genehmigte Zwecken zu erfüllen, stützen wir uns auf technische und organisatorische Mittel, um zu gewährleisten, dass die entsprechenden Datensicherheitsrichtlinien eingehalten werden.

 

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

 

Wir erfassen personenbezogene Daten nur, wenn Sie uns diese durch Registrierung, Ausfüllen von Formularen oder durch E-Mails im Rahmen einer Bestellung von Produkten oder Leistungen, Anfragen oder Nachfragen zu bestellten Materialien oder ähnliche Situationen, in denen Sie uns die Informationen freiwillig geben, zur Verfügung stellen.

 

Die Datenbank und ihr Inhalt bleiben in unserem Unternehmen, bei Datenverarbeitern oder auf Servern, die in unserem Auftrag tätig und uns gegenüber verantwortlich sind. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns oder von unseren Erfüllungsgehilfen nicht zur Nutzung durch Dritte in irgendeiner Form weitergegeben, es sei denn, Sie haben uns Ihre Einwilligung dazu erteilt oder wir sind gesetzlich dazu verpflichtet.

 

Wir behalten die Kontrolle und die Verantwortung für die Verwendung personenbezogener Daten, die Sie uns mitteilen. Einige dieser Daten können auf Computern gespeichert oder verarbeitet werden, die sich in anderen Jurisdiktionen befinden, deren Datenschutzgesetze sich von der Jurisdiktion, in der Sie leben, unterscheiden können. In diesen Fällen werden wir sicherstellen, dass geeignete Schutzmaßnahmen ergriffen werden, um von dem Datenverarbeiter in diesem Land zu verlangen, den Schutz der Daten zu gewährleisten, entsprechend denen, die in dem Land gelten, in dem Sie leben.

 

Verwendungszweck

 

Sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen, werden die von uns erfassten Daten ausschließlich dazu genutzt, Ihnen die gewünschten Produkte oder Leistungen zu liefern bzw. für andere Zwecke, zu denen Sie Ihre Zustimmung gegeben haben.

 

Recht auf Zugriff und Korrektur

 

Sie haben das Recht, in unserem System gespeicherte personenbezogene Daten zu überprüfen und zu ändern, wenn Sie glauben, dass diese möglicherweise veraltet oder falsch sein könnten. Hierzu genügt eine E-Mail an die nachstehende Adresse.

 

Widerrufsrecht

 

Sie haben zukünftig jederzeit das Recht, Ihr Einverständnis zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen. Auch hierzu genügt eine E-Mail an die nachstehende Adresse.

 

Datenspeicherung

 

Sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen, speichern wir personenbezogenen Daten nur so lange, wie dies für uns zur Erbringung einer von Ihnen angeforderten bzw. von Ihnen gebilligten Dienstleistung erforderlich ist.

 

Webanalyse

 

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States („Google“).

Auf Ihre vorherige Einwilligung gestützt analysiert Google Ihre Verwendung unserer Website in unserem Auftrag. Zu diesem Zweck verwenden wir unter anderem die hier ausführlicher beschriebenen Cookies:

Die von Google im Zusammenhang mit Ihrer Verwendung unserer Website erfassten Daten (z. B. die verweisende Website, welche unserer Webseiten Sie besuchen, Ihr Browsertyp, Ihre Spracheinstellungen, Ihr Betriebssystem, Ihre Bildschirmauflösung) werden an einen Server von Google in den USA übertragen, wo sie gespeichert und analysiert werden; die jeweiligen Ergebnisse werden uns dann in anonymisierter Form zur Verfügung gestellt. Bei diesem Vorgang werden Ihre Nutzungsdaten nicht mit Ihrer vollständigen IP-Adresse in Verbindung gebracht. Google ist auch dem EU-US-Datenschutzschild entsprechend zertifiziert, wodurch ein angemessener Grad des Datenschutzes in Bezug auf die Verarbeitung von Daten durch Google in den USA gewährleistet ist.

Sie können Ihre Einwilligung in die Verwendung der Webanalyse jederzeit zurücknehmen, indem Sie entweder den Google Browser Plugin herunterladen und installieren oder Ihre Einwilligungen in der obigen Tabelle verwalten, wodurch ein Opt-Out-Cookie gesetzt wird. Beide Optionen verhindern die Verwendung der Webanalyse nur dann, wenn Sie den Browser, auf dem Sie den Plugin installierten, benutzen und wenn Sie den Opt-Out-Cookie nicht löschen.

Für weitere Informationen über Google Analytics beziehen Sie sich bitte auf die Google Analytics Nutzungsbedingungen, die Google Analytics Sicherheits- und Datenschutzprinzipien und die Google Datenschutzbestimmungen.

 

Sicherheitsmaßnahmen

 

Kaltra benutzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer Daten vor Manipulation, Verlust, Zerstörung oder Zugriff durch unbefugte Personen. Alle personenbezogenen Daten, die Sie Kaltra vorlegen, werden in verschlüsselter Form übertragen, um ihren möglichen Missbrauch durch Dritte zu verhindern. Unsere Sicherungsverfahren werden auf Basis neuer technologischer Entwicklungen laufend überarbeitet.

 

Kindersicherheit

 

Angesichts der Bedeutung des Schutzes der Privatsphäre von Kindern erfassen, verarbeiten oder nutzen wir auf unserer Website keine Informationen zu Personen, die unserer Kenntnis nach jünger als 13 Jahre sind, ohne zuvor die nachprüfbare Zustimmung ihrer gesetzlichen Vertreter einzuholen. Der jeweilige gesetzliche Vertreter hat das Recht, auf sein Ersuchen die vom Kind überlassenen Informationen einzusehen und/oder zu verlangen, dass diese gelöscht werden.

 

Kontakte

 

Wenden Sie sich mit Fragen oder Anliegen bitte an Kaltra:​

Die laufende Weiterentwicklung des Internets erfordert gelegentliche Abänderungen unserer Datenschutzerklärung. Wir behalten uns das Recht vor, notwendigenfalls Änderungen vorzunehmen.

  • facebook-aaaaaa
  • linkedin-aaaaaa
  • twitter-aaaaaa
  • googleplus-aaaaaa

Kaltra Innovativtechnik GmbH


Max-Reger-Str. 44
90571 Schwaig
Deutschland


Email: info@kaltra.de
+49(0)911 715 32021

USt-IdNr.: DE300943964

Kaltra ist ein kundenorientierter Entwickler und Lieferant von zuverlässigen, energieeffizienten Wärmemanagement-Produkten und -Lösungen.

 

Von der Professionalität des Engineering-Teams bis zur tiefschürfenden Erfahrung des Service-Teams sind wir stets bestrebt, Ihnen die besten Produkte und Dienstleistungen anzubieten.

Weiterlesen

© 2014-2018 Kaltra Innovativtechnik GmbH