Lightstream Freecool

KAPAZITÄTSÜBEREINSTIMMUNG UND ANWENDUNGSMÖGLICHKEITEN DER FREIKÜHLUNG

NEWS UND PUBLIKATIONEN

Kaltra verkündet die neue Lightstream Freecool Kaltwassersatz-Baureihe

18/04/2017

 

Kaltra Innovativtechnik, ein in Deutschland ansässiger Anbieter von innovativer Wärmemanagementtechnik und zukunftsweisender Kühlausrüstung, freut sich, das neue Sortiment an Kaltwassersätzen mit freier Kühlung vorzustellen. Es beruht auf frequenzgesteuerten kompakten Schraubenverdichtern und Mikrokanal Technik und eignet sich sowohl für Verflüssigungs- als auch Freikühlwärmetauscher.

Die neuen Lightstream Freecool Kaltwassersätze sind mit inverterbetriebenen Schraubenverdichtern ausgerüstet. Dieses Konzept sorgt insbesondere für höchste Energieeffizienz bei Teillasten sowie für kontinuierliche Drehzahlmodulation: das Ergebnis ist eine verbesserte, weniger Schwankungen unterworfene Temperaturregelung. Das Steuerungssystem verwaltet dynamisch die verschiedenen Komponenten – u. a. Verdichter, Expansionsventil und Ventilatoren – durch hochentwickelte Algorithmen und Diagnostik zur Rationalisierung des Systemanlaufs und der Wartung.

 

Das Steuerungssystem der Lightstream Freecool Kaltwassersätze beinhaltet ClimateProfile™ – ein Energieanalysesystem, das die Ventilator- und Verdichterleistung je nach Klimadaten für den Installationsort abgleicht, damit größtmögliche Energieeffizienz des Kaltwassersatzes gegeben ist.

Das Lightstream Freecool Design weist Mikrokanal Verflüssiger mit 20% größerer Wärmeübertragungsfläche und hochleistungsfähigen Mikrokanal Freikühlwärmetauschern in W-förmigen Bänken auf – für überlegene Energieeffizienz beim Betrieb mit Direktverdampfung oder freier Kühlung.

Die Nutzung der Mikrokanal Technik für Freikühlanwendungen führt zu einer erheblichen Ausdehnung der Freikühlzeit. Bei Kaltwassertemperaturen von 12/18°C arbeiten Lightstream Freecool Kaltwassersätze im vollen Freikühlmodus bei Umgebungstemperaturen bis zu +8°C (für deutsche Klimazonen); dies ist 5°C bis 6°C höher als bei Kaltwassersätzen, die mit traditionellem Wasserwärmetauschern ausgerüstet sind. Eine derartige Ausdehnung der Freikühlzeit führt zu außergewöhnlichen Stromeinsparungen beim Endanwender.

Die verbesserten, beim Lightstream Freecool Design verwendeten überfluteten 2-Stufen-Verdampfer sind im Vergleich zu Vorgängern durch geringere Temperaturdifferenzen und niedrigere wasserseitige Druckverluste gekennzeichnet.

 

Lightstream Freecool Kaltwassersätze sind mit RoboClean™ ausgerüstet: dieses automatische Wärmetauscher-Reinigungssystem bestimmt den Reinigungsbedarf durch Ablesen von Luftdifferentialdruckwandlern und leitet den Reinigungsvorgang ein, wenn die Druckdifferenz über einen Sollwert ansteigt. Ein automatisches Wärmetauscher-Reinigungsverfahren ermöglicht die Durchführung der Wartung ohne Abschalten des Kaltwassersatzes oder Demontage. Dadurch wird die mit manuellen Reinigungsverfahren einhergehende Systemausfallzeit verkürzt.

Lightstream Freecool Kaltwassersätze erschließen ein breites Spektrum von Anwendungen, darunter Rechenzentrums- und IT-Kühlung, Prozesskühlung, klimatechnische Lösungen und viel mehr.  Sie zeichnen sich durch einen breiten Anwendungsbereich aus und erzeugen Kaltwasser mit Temperaturen von -12°C bis 20°C.

Neben der funktionsreichen Grundausstattung bietet die Lightstream Freecool Baureihe reichlich Optionen und Zubehör für Kühllösungen nach Maß.

Infolge dieser Verbesserungen bieten die neuen Lightstream Freecool Kaltwassersätze höchste Energieeffizienzraten (EER) von 3.96 und können in fast jeder Klimazone – von -40°C Kälte bis +55°C Hitze – arbeiten.

 

Weiterführende Informationen über die Lightstream Freecool Kaltwassersatz-Baureihe erhalten Sie unter der Rufnummer +49 911 715-32021 oder besuchen Sie www.kaltra.de/lightstream-freecool-kaltwassersatz


Über Kaltra


Kaltra ist ein Anbieter von innovativer Kühltechnik und zukunftsweisenden Kühlprodukten für kritische Anwendungen wie Rechenzentren, Reinräume, kontaminationsfreie Räume, Verarbeitungsbetriebe und sonstige Einrichtungen, bei denen Zuverlässigkeit und Energieeffizienz entscheidende Faktoren sind. Kaltras Kühlausrüstungssortiment umfasst Präzisionskühlsysteme, luftgekühlte und wassergekühlte Kaltwassersätze, Verdampfungskühllösungen, Trockenkühler und Verflüssiger.

 

Weiterführende Informationen über Kaltra und seine Produkte erhalten Sie unter der Rufnummer +49 911 715-32021 oder besuchen Sie www.kaltra.de

 

Please reload

AUSGEWÄHLTE ARTIKELN

Please reload

LETZTE NACHRICHTEN

Please reload

  • facebook-aaaaaa
  • linkedin-aaaaaa
  • twitter-aaaaaa
  • googleplus-aaaaaa

Kaltra Innovativtechnik GmbH


Max-Reger-Str. 44
90571 Schwaig
Deutschland


Email: info@kaltra.de
+49(0)911 715 32021

USt-IdNr.: DE300943964

Kaltra ist ein kundenorientierter Entwickler und Lieferant von zuverlässigen, energieeffizienten Wärmemanagement-Produkten und -Lösungen.

 

Von der Professionalität des Engineering-Teams bis zur tiefschürfenden Erfahrung des Service-Teams sind wir stets bestrebt, Ihnen die besten Produkte und Dienstleistungen anzubieten.

Weiterlesen

© 2014-2018 Kaltra Innovativtechnik GmbH