PRÄZISIONSKLIMASCHRÄNKE

Delta DX/DC

Universal-Klimaanlage für kritische Anwendungen, mit drehzahlfesten oder inverterbetriebenen Verdichtern, für deren Schutz eine sekundäre Kühlquelle sorgt

30-100kW

AUF EINEN BLICK

Effiziente Kühlung bei vollständiger und teilweiser Wärmelast

Das Delta DX/DC Präzisionsklimasystem gewährleistet die präzise und zuverlässige Steuerung der Innentemperatur, Feuchtigkeit und Luftströmung für den ordnungsgemäßen Betrieb der elektronischen Ausrüstung in Rechenzentren und bei sonstigen kritischen Anwendungen.

 

Angesichts der zunehmenden Wärmedichte von elektronischer Ausrüstung in modernen Rechenzentren erhält die Anwendung der Delta DX/DC Lösung die Effizienz des Kühlsystems aufrecht und ist selbst bei Teillast ein optimaler Betrieb gewährleistet.

Hocheffiziente Radialventilatoren

EINSPARUNGEN BEI VOLL- UND TEILDREHZAHL

Delta DX/DC weist neue Radialventilatoren mit einzigartiger Flügelgeometrie auf und bietet aufgrund einer verringerten Größe und eines erhöhten Effizienzbereichs eine erhöhte Luftströmung.

 

Zusammen mit EC-Motoren mit integrierter Steuerungsfunktionalität, einer Kommunikationsschnittstelle und Übertemperaturschutz sorgen diese Ventilatoren für unschlagbare Energieeffizienz, höchste Flexibilität und geringstmögliche Geräuschemissionen.

 

EC-Motortechnologie gewährleistet bedeutende Einsparungen sowohl im Voll- als auch Teillastbetrieb. Delta EC-Motoren sind wartungsfrei und haben eine längere Lebensdauer als Bürstenmotoren.

Scrollverdichter

DREHZAHLFESTE VERDICHTER
INVERTERVERDICHTER

Drehzahlfeste Verdichter sind für Anwendungen mit nahezu konstanter Wärmelast perfekt geeignet. Anwender von Delta DX/DC Systemen mit drehzahlfesten Verdichtern profitieren von geräuscharmem Betrieb, unübertroffener Zuverlässigkeit und niedrigen Betriebskosten.

In Kühlsystemen, bei denen die Wärmelast und Betriebsbedingungen über einen weiten Bereich schwanken, bietet Delta DX/DC die Scrollverdichter mit stufenloser Leistungsmodulation bis auf nur 10% der Nennleistung. Dadurch sind präzise Temperaturregelung, geräuscharmer Betrieb und überlegene Energieeinsparungen gewährleistet.

 

Sowohl drehzahlfeste als auch modulierende Verdichter sind für Präzisionskühlanwendungen und Kältemittel R410a optimiert.

Wärmetauscher

Die Delta DX/DC Baureihe weist Lamellenwärmetauscher mit innengerillten Kupferrohren mit kleinem Durchmesser und hochmodernen Aluminiumlamellen auf.

 

Innenrillen erhöhen die Innenoberfläche, während die Torsion der Rille eine turbulente Strömung begünstigt, für verbessertes Mischen des Kältemittels sorgt und inkorrekte Kältemittelverteilung verhindert: das Ergebnis ist eine verbesserte Leistung des Wärmetauschers.

 

Ein Rohr mit kleinem Durchmesser erfordert weniger Kältemittel und kann höhere Drücke aushalten. Die Lamellengeometrie wurde optimiert, um eine verbesserte Wärmeübertragung zu erzielen und gleichzeitig die luftseitigen Druckverluste niedrig zu halten.

 

Laborexperimente haben gezeigt, dass mit Rohren mit kleinem Durchmesser hergestellte Wärmetauscher das Rohrgewicht um 35%, das Lamellengewicht um 30% und das Wärmetauscherinnenvolumen um 40% im Vergleich zur vorherigen Generation senken.

 

Die Bauweise erlaubt den einfachen Wartungs- und Reinigungszugang zum Wärmetauscher.

Doppelkühlsystem

Das Doppelkühlsystem sorgt für Wärmemanagement aus zwei unabhängigen Kühlquellen, mit Direktverdampfungs- und Kaltwassertechnologie, und bietet unterschiedlichste Kühllösungen mit Betonung auf Energieeffizienz oder Systemzuverlässigkeit.

Das Delta Steuerungssystem verwaltet das System durch Aktivierung von Direktverdampfungs- oder Kaltwasser-Kühlkreisläufen je nach Benutzereinstellungen.

 

Der Kaltwasserkreislauf weist ein 2-Wege-Regelventil zur Regelung der Kälteleistung auf.

Steuerung

Das Steuerungssystem der Delta DX/DC Klimageräte ist eine Steuerung der neuesten Generation mit speziell für Präzisionskühlgeräte mit Direktverdampfung entwickelter Logik.

 

Anwender können sich für verschiedene Steuerungsstrategien entscheiden, die auf laufender Temperaturregelung, bedarfsabhängiger Luftströmungsregelung oder Konstantdruckregelung durch Aufrechterhaltung eines Druckdifferenzials zwischen den Kalt- und Warmgängen beruhen.

Es stehen umfassende Optionen nebst Zubehör zur Verfügung. Daher können unsere Kunden das Delta DX/DC System auf die von ihnen benötigte Kühllösung abstimmen.

 

Hochentwickelte Steuerungssoftware bietet Vernetzungsschnittstellen und flexible Systemverwaltung - entweder lokal oder remote. Die Kühlgeräte werden an das BMS-Netzwerk angeschlossen, um einen koordinierten Betrieb und das Aufteilen der Wärmelast zu gewährleisten.

PRODUKTSPEZIFIKATIONEN

Kälteleistung

30-100kW

EER-Wert

Bis zu 3.90

Verdichter

Inverter/drehzahlfest

Ventilator-Typ

Radial mit EC-Antrieb

Wärmetauscher

Rippenrohr

Verdampfungsregelung

EEV

Feuchtigkeitsregelung

vorhanden

Luftfilterung

G4

Kältemittel

R410a

Produkte zum Thema

ES WIRD AUCH ANGESEHEN:

LAMBDA DX/DXU

Zukunftsweisendes Präzisionskühlsystem mit Direktverdampfung, die neuesten Innovationen wie Mikrokanal Verdampfer und somit erheblich verbesserte Leistung und Effizienz bietet

  • facebook-aaaaaa
  • linkedin-aaaaaa
  • twitter-aaaaaa
  • googleplus-aaaaaa

Kaltra Innovativtechnik GmbH


Max-Reger-Str. 44
90571 Schwaig
Deutschland


Email: info@kaltra.de
+49(0)911 715 32021

USt-IdNr.: DE300943964

Kaltra ist ein kundenorientierter Entwickler und Lieferant von zuverlässigen, energieeffizienten Wärmemanagement-Produkten und -Lösungen.

 

Von der Professionalität des Engineering-Teams bis zur tiefschürfenden Erfahrung des Service-Teams sind wir stets bestrebt, Ihnen die besten Produkte und Dienstleistungen anzubieten.

Weiterlesen

© 2014-2018 Kaltra Innovativtechnik GmbH