IT / RECHENZENTREN KÜHLUNG

In-Rack CW

Rack-montierte Kaltwasser-Klimaanlage für Hotspots in Rechenzentren

30kW

AUF EINEN BLICK

Lokalisierte Kühlung, Beseitigung von Hotspots

In-Rack ist eine kompakte und leichte Kaltwasser-Klimaanlage, die an den Hintertüren von Rackschränken angebracht wird. Weil In-Rack der Wärmelast quellennah begegnet, wird nur wenig Energie verbraucht.

 

Mit einer Reihe von Redundanzoptionen wie Hot-Swap fähigen Ventilatoren, doppelter Stromversorgung und Reservestromquelle gewährleistet die In-Rack Klimaanlage die größtmögliche Verfügbarkeit von anwendungskritischer IT-Ausrüstung.

Mikrokanal Verdampfer

Für das In-Rack Design verwendete Mikrokanal Verdampfer bieten viele Vorteile, darunter niedrige luftseitige Druckverluste, höhere Kühlleistung und deutlich weniger Gewicht.

 

Aufgrund des geringen Gewichts entfallen die Einschränkungen der bisherigen rackmontierten Kühltür-Generationen und ist die In-Rack Kühllösung sowohl für Neueinbau als auch Nachrüstung geeignet.

Hot-Swap fähige EC-Ventilatoren

In-Rack weist eine Hot-Swap fähige Ventilatoranordnung auf, die den Ventilatoraustausch bei laufenden Geräten und verkürzter Stillstandszeit ermöglicht. Wenn der Ventilator offline geht, sorgen die verbleibenden Ventilatoren durch Erhöhung der Drehzahl für den Ausgleich.

 

350-mm-Axialventilatoren sind in trichterförmigen Gehäusen montiert und mit EC-Motoren ausgerüstet, damit In-Rack mit Teillast arbeiten kann und eine optimierte insgesamte Energieeffizienz erzielt wird.

Kaltwasserkreislauf

Auf Wunsch kann der Kaltwasserkreislauf mit motorisierten 2- oder 3-Wege-Regelventilen ausgerüstet werden. Sie dienen zur Regelung des Kaltwasserflusses durch den Verdampferwärmetauscher, und das Bypass-Ventil ermöglicht konstanten Fluss.

 

Regelventile werden lose mit dem Gerät mitgeliefert.

Taupunktregelung

Das Steuerungssystem der In-Rack Klimaanlage überwacht laufend die Lufttemperatur und -feuchtigkeit, um Kondensatansammlung durch Regelung des Verdampferwärmetauscher-Wasserdurchflusses zu vermeiden bzw. zu verringern.

 

Das System verhindert etwaigen Wassereintritt in das Rack durch Taupunktregelung und das automatische Kondensat-Austragsystem.

Gehäuse und Aufbau

Die In-Rack Klimaanlage kann problemlos an jedem standardmäßigen Server-Rack (42U bis 48U) angebracht werden und beeinflusst nicht den Zugang zur im Rack installierten IT-Ausrüstung.

 

Mit niedrigem Gewicht (nur 1/3 der Konkurrenz) verursacht die In-Rack Einheit keine nennenswerte Rack-/Bodenbelastung und bietet Kunden somit eine hochflexible Installationslösung. Das schlanke Design der In-Rack Geräte gewährleistet minimale Auswirkungen im Warmgang.

Redundanz

Die In-Rack Klimaanlage bietet verschiedenste Redundanzoptionen: neben Hot-Swap fähigen Ventilatoren profitiert der Kunde von doppelter Stromversorgung, automatischer oder statischer Umschaltung und direkt im Server-Rack installierter Reservestromquelle. Mit diesen Merkmalen wird die Verfügbarkeit der IT-Infrastruktur verbessert.

Der herkömmliche Ansatz bei der Kühlung von Rechenzentren, d. h. Kühlung auf Raumebene, stößt in hochdichten Rechenzentren an praktische Grenzen.

 

Die Kühlungsstrategie auf Rackebene ermöglicht es, den hohen betrieblichen Dichten zu entsprechen und gleichzeitig an Redundanzeigenschaften festzuhalten.

 

Anwendern von hochdichter Servertechnologie bietet die In-Rack Kühllösung eine ausgezeichnete, ausgewogene Kombination aus hoher Berechenbarkeit, hoher Leistungsdichte, Anpassungsfähigkeit und optimalen Gesamtbetriebskosten.

PRODUKTSPEZIFIKATIONEN

Kälteleistung

30kW

Luftstrom

5240m³/h

Maximaler Luftstrom

8000m³/h

EER-Wert

395

Ventilator-Typ

EC

Verdampfer

MCHE

Energieverbrauch

0.076kW

Platzbedarf

210x600mm

Nettogewicht

35kg

Produkte zum Thema

ES WIRD AUCH ANGESEHEN:

LAMBDA IN-ROW CW II

Hochmoderne In-row Kühlgeräte für Rechenzentrumsanwendungen mit doppelten Mikrokanal Verdampfern. Mit einer Kühlleistung von sage und schreibe 140kW, unter Beibehaltung der hohen Energieeffizienz

  • facebook-aaaaaa
  • linkedin-aaaaaa
  • twitter-aaaaaa
  • googleplus-aaaaaa

Kaltra Innovativtechnik GmbH


Max-Reger-Str. 44
90571 Schwaig
Deutschland


Email: info@kaltra.de
+49(0)911 715 32021

USt-IdNr.: DE300943964

Kaltra ist ein kundenorientierter Entwickler und Lieferant von zuverlässigen, energieeffizienten Wärmemanagement-Produkten und -Lösungen.

 

Von der Professionalität des Engineering-Teams bis zur tiefschürfenden Erfahrung des Service-Teams sind wir stets bestrebt, Ihnen die besten Produkte und Dienstleistungen anzubieten.

Weiterlesen

© 2014-2018 Kaltra Innovativtechnik GmbH